Mali

Auch diese drei Personen sind auf dem Weg nach Bamako, ob es ihnen auch so geht wie Eric Bipp. Ich habe mich an eine deutsche Übersetzung gemacht, sehr frei und ohne Garantie……

 

Von Eric Bipp und Habib Koité
 Ja, ich bin jetzt auf dem nach Bamako
dort wollt’ ich schon immer hin
 ich bin jetzt auf dem Weg nach Bamako
mal seh, was ich dort sehen kann
Hab’ dort einen guten Freund gefunden
Habib Koite, das ist ein guter Musiker
ja, dort habe ich einen guten Freund gefunden
und seine Familie getroffen
Das war mein erster Trip nach Westafrika
und ich bin mir so sicher
irgendwie ist das ganz so
es ist wie Heimkommen
Ja, ich bin jetzt auf dem nach Bamako
Hinter mir lass’ ich Eis und Schnee
 ich bin jetzt auf dem Weg nach Bamako
mal seh, was ich dort sehen kann
Ich dreh dann mein Gesicht rauf zur Sonne
mach’ die Augen zu und danke dem einen
Ich drehe meine Augen rauf zur Sonne
die dort scheint in Bamako

Damals als ich auf dem Weg nach Bamako war, brauchte man weder kugelsichere Weste noch grobe Stiefel, auch keine Panzer und gepanzerte Wagen, ein taxi-brousse und Zeit, das war genug…

 

Stichworte: ,,

Einige Gedanken zu “Mali

  1. Lutz Drescher

    Dank Dir fuer die Uebersetzung: „Hinter mir lass’ ich Eis und Schnee“.., das wuerde ich auch gerne.
    Aber wenigsten bringen Deine Beitraege ein wenig Sonne in diese truebe Jahreszeit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.