Wahrnehmung von S.Sommer

Wasser

Der Mensch, der laut‘ Geräusche hört,

ist dadurch recht schnell empört.

Und wenn er sich die Finger leckt,

weiß er, wie ein Finger schmeckt.

Ein Mensch, der plötzlich Trauer fühlt,

der ist seelisch aufgewühlt.

Und kann er viele Fische sehen,

wird er wohl im Wasser stehen.

Er muss auf allen Vieren kriechen,

will er an der Blume riechen.

Das Licht ist aus, er kann ertasten,

wie viel Bier, ist noch im Kasten?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.